Unsere Leistungen > Pflegeleistungen > Ambulanter Pflegedienst

Ansprechpartner

Mitarbeiter Muster Volkssolidarität Köthen

PDL Grit Meyer
Tel. +49 (0)3496 - 550048

Was ist ambulante Pflege?

Pflegebedürftigkeit kann jeden von uns jederzeit treffen. Mit ambulanter Pflege, auch „häusliche Pflege“ oder „mobile Pflege“ genannt, erhalten pflegebedürftige Menschen medizinische, pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung und Entlastung im häuslichen Umfeld.

Ohne die vielfältigen Leistungen wäre es für viele Pflegebedürftige und pflegende Menschen kaum denkbar, zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung zu leben. Durch einen Unfall oder eine schwere Krankheit kann man von einem Tag auf den anderen pflegebedürftig werden. Manchmal ist häusliche Pflege vorübergehend notwendig, bis man wieder gesund ist. Man kann aber auch dauerhaft auf die pflegerische Versorgung angewiesen sein.

Unterstützung in der Pflege

Es beginnt oft damit, dass der ganz normale Alltag ohne die Hilfe von Angehörigen oder freundlichen Nachbarn nicht mehr so reibungslos klappt und dass einem vieles schwerer fällt als früher. Später kommen häufig altersbedingte Krankheiten und körperliche und geistige Einschränkungen hinzu die eine pflegerische Versorgung erfordern.

Dabei gibt es viele verschiedene Formen, wie sich Pflegehaushalte organisieren. In den meisten Fällen übernimmt der ambulante Pflegedienst einen Teil davon.

Welche Möglichkeiten bestehen und welche finanziellen Ansprüche der Einzelne dabei gegenüber der Pflege- oder Krankenkasse hat – hierzu beraten wir Sie gern. Diese Beratung ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Kontaktieren Sie uns!

Unsere Sozialstation ist eine anerkannte Einrichtung, welche auch zur Erbringung von Leistungen nach § 45 SGB XI zugelassen ist. Die Mitarbeiter unserer Sozialstation arbeiten eng mit Ärzten und Krankenkassen zusammen und wollen Ihnen helfen, entsprechend den im Pflegeversicherungsgesetz festgelegten Bedingungen ihre Angehörigen fachgerecht und liebevoll zu pflegen.

Für alle Mitarbeiter ist es selbstverständlich, Sie über das umfassende Angebot unserer sozialen Leistungen zu beraten und zu informieren.
Unser ausgebildetes Fachpersonal arbeitet nach strengen Qualitätsparametern und ist im Altlandkreis Köthen "Rund um die Uhr" für Sie im Einsatz.

Diese Leistungen bietet unser ambulanter Pflegedienst beispielsweise: 

Medizinische Behandlungspflege

  • Medikamentengabe
  • Verbandswechsel
  • Injektionen usw.

 Grundpflege

  • Hilfe bei der Körperpflege, der Ernährung, der Mobilität, der Lagerung und Förderung von Ressourcen und Training von Fähigkeiten usw.

 Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Einkaufen
  • Kochen
  • Reinigen der Wohnung oder Wäsche usw.

Alltagsbetreuung

  • Beschäftigung
  • Spaziergänge
  • Arztbesuche
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen usw.

Beratung für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen

  • Beratung zur Pflegegradeinstufung
  • Anwesenheit beim Besuch des Gutachters vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) usw.

Beratungs- bzw. Qualitätssicherungsbesuche gem. § 37, 3 Sozialgesetzbuch Elf (SGB XI)

 

Bereichsleitung Pflege
Tel. +49 (0)3496-5082389

Pflegedienstleitung ambulanter Pflegedienst
Tel. +49 (0)3496-550048

E-Mail: sozialstation-koethen@volkssolidaritaet.de

Hausnotruf

Ergänzend zur ambulanten Pflege durch einen Pflegedienst ist es ratsam, einen Hausnotruf zu installieren. Wenn mal kein Pflegedienst oder ein Angehöriger im Haus ist, kann so die Sicherheit jederzeit garantiert werden. Ein Hausnotruf ist ein anerkanntes Hilfsmittel und wird in der Regel von den Kassen mitfinanziert, wenn ein Pflegegrad vorhanden ist.